InDesign-Dokumente im Web bearbeiten

Mit dem VivaDesigner Server können Sie Ihre Kunden sehr einfach in Produktionsprozesse einbinden und Ihre InDesign®-Dokumente editierbar ins Web bringen.

Dieses Video zeigt, wie einfach man InDesign/VivaDesigner-Dokumente im Web (hier am Beispiel der VivaCloud) bearbeiten kann.

So funktioniert es: Importieren Sie Ihre InDesign®-Dokumente in den VivaDesigner und bearbeiten Sie Ihre Dokumente im Web-Browser mit allem, was ein professionelles Satz- und Layoutprogramm ausmacht: Text in Pfaden, optischer Randausgleich, Tabellensatz, Stilvorlagen, Registerlinien, Mehrsprachigkeit, verankerte Rahmen, optisches Preflight, Zeilenzähler, intelligente Hilfslinien, verknüpfte Formen, Umfließen von Text und Pfaden, perfekte Silbentrennung, Fuß- und Endnoten, Änderungsverfolgung, Rechtschreibkorrektur, verkettete Textobjekte, mehrseitige Dokumente, Musterseiten, Formelsatz und vieles mehr.

Anschließend können Sie optional das Dokument wieder in InDesign® öffnen, sofern Sie keine Funktionen im VivaDesigner verwenden, die InDesign nicht besitzt (z.B. Formelsatz, Zeilenzähler, Textlayouts, Kopf- und Fußzeilen für Textobjekte etc.).

Ihre Kunden benötigen nur einen aktuellen Web-Browser wie Microsoft Internet Explorer, Firefox, Safari oder Chrome. Hierfür sind auf Kundenseite keine Installationen notwendig: Kein Programm, keine Schriften, kein Java, kein Flash und kein zusätzliches PlugIn – nur der nackte Web-Browser!

So importieren Sie: Speichern Sie Ihr InDesign®-Dokument im IDML-Format und öffnen Sie das Dokument im VivaDesigner. Speichern Sie das Dokument optional wieder im IDML-Format, um es in InDesign® zu bearbeiten.

Hinweis zur Qualität: Der VivaDesigner importiert IDML-Dateien ab InDesign® CS4 in einer sehr guten Qualität. Wir verbessern permanent die Qualität des Programms und passen den Import an aktuelle Versionen von InDesign® an. Wenn Sie der Ansicht sind, dass einzelene Elemente nicht korrekt übernommen werden, bitten wir Sie uns die Orginaldateien zur Verfügung zu stellen. Dazu benötigen wir die Original INDD-Datei, die IDML-Datei und eine niedrig aufgelöste Kontroll-PDF. Zusätzlich wären die Schriften und Bilder hilfreich, bzw. nötig, wenn hier das Problem liegen sollte. Wir werden den Import-Filter gerne kostenfrei anpassen. Die beiden Programme VivaDesigner® und InDesign® bieten sehr umfangreiche Werkzeuge für Layout und Typografie. Hinsichtlich des Funktionsumfangs sind sich beide Programme sehr ähnlich, es gibt jedoch sowohl konzeptionelle als auch funktionale Unterschiede, die meistens im Detail zu finden sind. Welche Elemente auf welche Weise übernommen werden, entnehmen Sie bitte dem Handbuchkapitel „Austausch mit InDesign“.

Über Viva

VIVA entwickelt Software für grafisches Design sowie die Optimierung und Automatisierung von Marketing- und Gestaltungsprozessen für Unternehmen in allen Branchen sowie der grafischen Industrie. Mit über 200.000 Anwendern und Kunden gehört VIVA heute zu den weltweit führenden Anbietern von Mediendienstleistungen und Softwareprodukten. Mehr erfahren ...

Kontakt

Kontaktformular

Anrufer aus Deutschland:

0700 8482 0700
(12 Cent/Min. aus dem dt. Festnetz)

Anrufer aus Österreich/Schweiz:

+49 261 88426-60

Newsletter

Abonnieren
Wir versenden maximal EINE Mail pro MONAT. Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen.

Viva Download    Viva Download

×

Newsletter


* Alle Felder müssen ausgefüllt werden. Bitte geben Sie wahrheitsgemäße Daten ein. Registrationen mit falschen Namen oder Fantasieangaben werden im Zweifel vom Administrator ohne Rückmeldung gelöscht!