Publishing-Lösungen und Konzepte für Druckereien

Druckereien stehen heute weltweit unter einem nie da gewesenen Wettbewerbsdruck. VIVA Publishing Technologien helfen Druckereien, die Kommunikations-, Abstimmungs- und Herstellungsprozesse bei der Erstellung von Dokumenten/Drucksachen zu optimieren und gleichzeitig die Kundenbindung zu erhöhen.

Bei stetig steigenden Kosten und sinkenden Margen müssen Druckereien weltweit immer schneller und flexibler agieren. Was also tun, wenn es darum geht, Kosten und Zeit zu sparen und gleichzeitig die Kundenbindung zu erhöhen?

Ist Web-to-Print wirklich die Lösung für Druckereien?

Viele Druckereien sehen ihre Zukunft in dem Aufbau von Web-to-Print angeboten. Das ist im Prinzip richtig, führt aber nicht immer nicht zum gewünschten Erfolg. Dafür gibt es mehrere mögliche Gründe:

- Kosten und Nutzen stehen in keinem Verhältnis. - Das Angebot ist austauschbar, weil auch die Mitbewerber vergleichbare Produkte und Konditionen anbieten. - Das Angebot beschränkt sich aufgrund der technischen Möglichkeiten aktueller Web-to-print-Lösungen nur auf wenige Produktarten. - Der Schwerpunkt des Angebots liegt im Preis, nicht im Service.

Solche Fehler lassen sich mit VIVA Publishing Lösungen und Konzepten vermeiden.

Die Lösung mit VIVA Publishing Technologien

VIVA stellt Lösungen und Konzepte zur Verfügung, die sich an viele Kostensituation anpassen können, auf jeder Plattform die gesamte Bandbreite grafischer Erzeugnisse abdecken und die Druckerei in die Lage versetzen, ihren Kunden einen unvergleichlichen Service anzubieten.

Wir stellen Druckereien und ihren Endkunden, flexible Werkzeuge zur Verfügung, mit denen sich nicht nur Geschäftspapiere, sondern alle Arten von Dokumenten/Drucksachen, wie Kataloge, Plakate, Anzeigen, Verpackungen, Bücher, Preislisten oder Geschäftsberichte manuell, halb- oder vollautomatischen erstellen lassen.

Unserer Publishing Technologien und Produkte helfen Druckereien die Kommunikations-, Abstimmungs- und Herstellungsprozesse bei der Erstellung von Dokumenten/Drucksachen aller Art zu optimieren und gleichzeitig die Kundenbindung zu erhöhen.

Ziele von Druckereien und Kunden vereinen

Mit Viva Lösungen und Konzepten lassen sich sogar die unterschiedlichen Ziele von Druckereien und den Endkunden in Einklang bringen: Während Druckereien nach Kundenbindung streben, streben Endkunden nach Unabhängigkeit/Autonomie. Wie kann das zusammenpassen? Die Viva Publishing Technologien basieren auf dem Konzept, der Druckerei maximale Sicherheit zu geben und gleichzeitig dem Endkunden ein Höchstmaß an Freiheit und Einfachheit bei der Erstellung der Dokumente zu geben. Mit unseren Lösungen und Konzepten lassen sich neben web- auch desktopbasierte und sogar kombinierte Workflows realisieren, was für viele Kunden gerade bei größeren Objekten durchaus interessant ist.

Neben der eigentlichen Umsetzung der grafischen Gestaltung sind umfangreiche organisatorische Prozesse zur Erstellung der Dokumente nötig. Die Kommunikation und Abstimmung zwischen den internen und externen Produkt- bzw. Projektverantwortlichen und den Grafikern/Setzern im Hinblick auf Inhalte und Darstellung ist kosten- und zeitintensiv. Um einen Spareffekt zu erzielen, müsste man die internen und externen Arbeitsprozesse erheblich beschleunigen. Genau hier setzt die VIVA-Technologie an.

Mithilfe der Viva Publishing Technologien produziert nicht mehr der Grafiker/Setzer der Druckerei die benötigten Dokumente, sondern der Endkunde. Das geschieht unmittelbar und ohne jegliche Vorkenntnisse von Grafikprogrammen oder drucktechnischen Anforderungen. Der Grafiker/Setzer der Druckerei sorgt lediglich dafür, dass dem Endkunden entsprechende Vorlagen zur Verfügung stehen.

Prozessoptimierung nach Ihren Wünschen

Viva gehört weltweit zu den führenden Technologieunternehmen im Bereich der Optimierung von Marketingprozessen: Kaum ein anderer Hersteller von Standardsoftware bietet mehr Optionen in der Optimierung von Marketingprozessen, bzw. bei der Erstellung von Dokumenten und Drucksachen. Sogar Wettbewerbsprodukte lassen sich in unsere Prozesse integrieren.

Option 1: Vollautomatische Produktion

Bei einer vollautomatischen Produktion mithilfe von VIVA-Publishing Servern, müssen die Endkunden in der Regel keine neue Software erlernen: Die VIVA-Publishing Server lassen sich in jeden Workflow einbinden, sodass viele Endkunden auf Knopfdruck direkt aus SAP, MS Navision oder anderen Anwendungen wie z.B. Excel, Access oder Web-Portalen die Dokumente erstellen.

Aus diesem Grund entfällt auch vielfach die Installation von Spezialsoftware auf dem Arbeitsplatz des Endkunden. Mit diesem Konzept stoßen Sie bei Ihren Kunden auf großes Interesse, denn diese Lösung schützt die Investition ihrer Kunden in bestehende Infrastrukturen.

Da die Dokumente in Echtzeit erzeugt werden, gehören lange Wartezeiten der Vergangenheit an. Der Endkunde erhält die Ergebnisse binnen weniger Sekunden. Daher kann ein Dokument in der Regel auch wesentlich kostengünstiger produziert werden, denn manuelle Arbeiten werden bei dieser Arbeitsweise überflüssig. Der positive Nebeneffekt: Fehlerquellen werden erheblich reduziert. Die Kluft zwischen Drucksachen und den Datenbanken und Warenwirtschaftssystemen wird geschlossen. Falsche Artikelnummern, Preise oder Beschreibungen und technische Daten in den Drucksachen haben endlich ein Ende.

Option 2: Halbautomatische Produktion

Auch bei einer halbautomatischen Produktion müssen die Endkunden keine neue Software erlernen: Mit Database Publishing®-Werkzeugen von Viva erstellen Ihre Endkunden nach kurzer Einweisung, auf Basis einer Datenbank in sekundenschnelle CD-konforme Dokumente per Ziehen und Ablegen (Drag and Drop). Die Software kann wahlweise auf einem Desktop und sogar im Web benutzt werden.

Option 3: Manuelle Produktion

Selbst bei einer manuellen Produktion mithilfe des VivaDesigners, müssen Endkunden keine neue Software erlernen: Mit dieser Software erstellen Ihre Endkunden sofort CD-konforme Dokumente. Mit VIVA´s „Distributed Publishing“ Technologie lässt sich die Funktionalität des Programms für jedes Dokument individuell stufenweise steuern bzw. reduzieren. Daher kann ein Endkunde mit einfachen Textverarbeitung- oder Fotobuchkenntnissen ohne Schulung ein komplexes Layoutprogramm bedienen. Dabei entscheiden Sie als Druckerei, welche Gestaltungsfreiheiten der Endkunde hierzu erhält. Mehr noch: Viva ist weltweit der einzige Anbieter, der ein professionelles Layoutprogramm mit der gleichen Funktionalität sowohl auf dem Desktop, als auch im Web zur Verfügung stellen kann. Durch die einzigartige Funktionalität, Schriften in ein offenes Dokument einzubinden, müssen auf dem Computer des Endkunden keine Schriften mehr installiert werden. Last but not least: Mit der „Team Publishing“ Technologie können sogar mehrere Endkunden gleichzeitig an einem Dokument arbeiten. Auch der Grafiker/Setzer muss keine neue Software erlernen oder Dokumente neu aufbauen, denn VIVA-Produkte können Dokumente hervorragend mit Adobe InDesign austauschen.

Option 4: Kombinierte Produktion

Alle Produktionsarten lassen sich darüber hinaus kombinieren. So kann beispielsweise ein vollautomatisch produziertes Dokument jederzeit im Rahmen eines manuellen Prozesses nachbearbeitet werden.

Fazit:

Mit den Viva Publishing Technologien haben Sie die Chance viel Geld und Zeit zu sparen, indem Sie die Kommunikations-, Abstimmungs- und Herstellungsprozesse bei der Erstellung, Bearbeitung und Verwaltung von Dokumenten entscheidend optimieren.

Einen besonders hohen Spareffekt erzielen weltweit tätige Unternehmen, denn die VIVA-Technologie beherrscht alle Sprachen (inkl. Chinesisch, Japanisch, Koreanisch sowie Arabisch und Hebräisch) in einem Dokument.

Handeln Sie jetzt!

Mit über 200.000 Anwendern und Kunden gehört Viva heute zu den führenden Anbietern von Mediendienstleistungen und Softwareprodukten. Weltweit setzen Dienstleister und Endkunden unsere Publishing-Produkte für die Erstellung von Katalogen, Büchern, Plakaten und Drucksachen aller Art ein und vertrauen auf unsere Dienstleistungen. Jährlich werden Millionen Seiten und Dokumente mit VIVA-Produkten erzeugt.

Wir sind Experten in unseren Bereich und kennen Ihre Probleme, Anforderungen und Wünsche aus 20 Jahren Erfahrung: Wir sprechen Ihre Sprache! Profitieren Sie von unserem Know-How und erkunden Sie sich nach den vielen Möglichkeiten, die grafischen Prozesse in Ihrer Druckerei und bei Ihren Kunden zu optimieren. Wir freuen uns darauf, Ihnen die Vorteile unserer Technologie zu demonstrieren.

Haben Sie noch Fragen?

Rufen Sie uns noch heute an oder senden Sie uns eine Nachricht mithilfe unseres Kontaktformulars.

Über Viva

Viva entwickelt Software für grafisches Design sowie die Optimierung und Automatisierung von Marketing- und Gestaltungsprozessen für Unternehmen in allen Branchen sowie der grafischen Industrie. Mit über 200.000 Anwendern und Kunden gehört Viva heute zu den weltweit führenden Anbietern von Mediendienstleistungen und Softwareprodukten. Mehr erfahren ...

Kontakt

Kontaktformular

Anrufer aus Deutschland:

0700 8482 0700
(12 Cent/Min. aus dem dt. Festnetz)

Anrufer aus Österreich/Schweiz:

+49 261 88426-60

Newsletter

Abonnieren
Wir versenden maximal EINE Mail pro MONAT. Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen.

Viva Download    Viva Download

×

Newsletter


* Alle Felder müssen ausgefüllt werden. Bitte geben Sie wahrheitsgemäße Daten ein. Registrationen mit falschen Namen oder Fantasieangaben werden im Zweifel vom Administrator ohne Rückmeldung gelöscht!